Freundliche Preise - Freundlicher Service - Frische und Reinlichkeit
Freundliche Preise - Freundlicher Service - Frische und Reinlichkeit

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen APPARTHOTEL

Hausordnung APPARTHOTEL

Haftungsausschluss APPARTHOTEL

 

Geltungsbereich

Diese Geschäftsbedingungen gelten für Hotelaufnahmeverträge sowie für alle für den Gast erbrachten Leistungen des Hotels.

 

Vertragsabschluss

Der Hotelaufnahmevertrag (nachfolgend „Vertrag“) kommt durch Buchung des Gastes und entsprechender Bestätigung des Hotels zustande.

Vertragspartner sind das Hotel und der Gast. Nimmt ein Dritter die Buchung für den Gast vor, haftet er dem Hotel gegenüber als Gesamtschuldner für alle Verpflichtungen aus dem Vertrag.

 

Leistungen, Preise, Zahlung

Das Hotel verpflichtet sich, die vom Gast gebuchten Zimmer nach Maßgabe dieser „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ bereitzuhalten und die vereinbarten Leistungen zu erbringen.

Der Gast ist verpflichtet, die für die Zimmerüberlassung und die von ihm in Anspruch genommenen weiteren Leistungen geltenden bzw. vereinbarten Preise des Hotels zu bezahlen. Die vereinbarten Preise schließen die jeweilige gesetzliche Mehrwertsteuer ein.

Rechnungen des Hotels sind sofort nach Zugang ohne Abzug zahlbar. Der Gast kommt spätestens in Verzug, wenn er nicht innerhalb von 10 Tagen nach Fälligkeit und Zugang einer Rechnung Zahlung leistet. Bei Zahlungsverzug ist das Hotel berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 8% zu berechnen. Dem Hotel bleibt die Geltendmachung eines höheren Schadens vorbehalten.

Für jede Mahnung nach Verzugseintritt kann das Hotel eine Mahngebühr von 5,00 € erheben.

Das Hotel ist berechtigt, bei Vertragsabschluss oder danach eine angemessene Vorauszahlung oder Sicherheitsleistung zu verlangen. Der Gast kann nur mit einer unumstrittenen oder rechtskräftig festgestellten Forderung gegenüber einer Forderung des Hotels aufrechnen oder mindern.

 

Rücktritt des Gastes, Stornierung

Das Hotel räumt dem Gast ein jederzeitiges Rücktrittsrecht ein. Dabei gelten die folgenden Bestimmungen:

Im Falle des Rücktritts eines Gastes von der Buchung hat das Hotel Anspruch auf angemessene Entschädigung. Die Stornierungskosten betragen im Einzelnen:

·        Bei Rücktritt bis 3 Wochen vor Anreise: 10 % des vereinbarten Preises

·        Bei Rücktritt bis 2 Wochen vor Anreise: 30 % des vereinbarten Preises

·        Bei Rücktritt bis 1 Woche vor Anreise: 60 % des vereinbarten Preises

·        Bei Rücktritt 1 Tag vor Anreise: 90 % des vereinbarten Preises

 

Die vorstehenden Regelungen über die Entschädigung gelten entsprechend, wenn der Gast das gebuchte Zimmer nicht in Anspruch nimmt, ohne dies rechtzeitig mitzuteilen.

 

Rücktritt des Hotels

Das Hotel ist berechtigt, aus folgenden Gründen vom Vertrag zurückzutreten:

·        Höhere Gewalt oder andere vom Hotel nicht zu vertretende Umstände, die die Erfüllung des Vertrages unmöglich machen.

·        Zimmerbuchungen unter irreführenden oder falschen Angaben wesentlicher Tatsachen.

·        Annahme der Störung des reibungslosen Geschäftsbetriebs, der Sicherheit oder des Ansehens des Hotels in der Öffentlichkeit.

·        Unbefugte Unter- oder Weitervermietung.

 

An- und Abreise

Gebuchte Zimmer stehen dem Gast ab 14:00 Uhr des vereinbarten Anreisetages zur Verfügung. Die Zimmer sind bis spätestens 18:00 Uhr in Anspruch zu nehmen, sofern nicht ausdrücklich eine spätere Ankunftszeit vereinbart wurde. Das Hotel hat das Recht, gebuchte Zimmer nach 18:00 Uhr anderweitig zu vergeben, ohne das der Gast hieraus Ersatzansprüche herleiten kann. Dem Hotel steht insoweit ein Rücktrittsrecht zu.

Am vereinbarten Abreisetag sind die Zimmer dem Hotel spätestens um 10:00 Uhr geräumt zur Verfügung zu stellen. Danach kann das Hotel den Tageszimmerpreis in Rechnung stellen.

 

Schlussbestimmungen

Änderungen oder Ergänzungen des Vertrages, der Antragsannahme oder dieser Geschäftsbedingungen für die Hotelaufnahme sollen schriftlich erfolgen. Einseitige Änderungen oder Ergänzungen durch den Kunden sind unwirksam.

Ausschließlicher Gerichtsstand ist der Sitz des Hotels.

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hotelaufnahme unwirksam oder nichtig sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Im übrigen gelten die gesetzlichen Vorschriften.

 

 

Hausordnung

Damit sich alle Gäste in unserem Hause wohl fühlen.


 

Sehr geehrter Gast,

wir möchten Sie mit unserer Hausordnung vertraut machen.

 

Der Umwelt zuliebe bitten wir Sie während Ihres Aufenthalts um umweltfreundliches Verhalten.

Vor allem bei dem Umgang mit Wasser und elektrischem Strom.

Fühlen Sie sich eingeladen mit uns den Müll zu trennen. Verschiedene Behälter für Papier-, Glas-, Plastik- und Biomüll stehen für Sie bereit.

Sie erhalten wöchentlich frische Badtextilien, Handtücher, Duschtücher und Badvorleger, sowie Geschirrtücher. Der Bettwäschewechsel erfolgt im zweiwöchigen Rhythmus.

 

Ab 22.00 Uhr ist die Nachtruhe zum Wohle aller Gäste und unserer Nachbarn zu berücksichtigen.

 

Gebuchte Zimmer stehen Ihnen ab 14:00 Uhr -Checkin- des vereinbarten Anreisetages zur Verfügung.

Am vereinbarten Abreisetag sind die Zimmer dem Hotel spätestens bis 10:00 Uhr -Checkout- geräumt zur Verfügung zu stellen. Danach kann das Hotel den Tageszimmerpreis in Rechnung stellen.

Die Zimmer sind bis spätestens 18:00 Uhr in Anspruch zu nehmen, sofern nicht ausdrücklich eine spätere Ankunftszeit vereinbart wurde. Das Hotel hat das Recht, gebuchte Zimmer nach 18:00 Uhr anderweitig zu vergeben, ohne das der Gast hieraus Ersatzansprüche herleiten kann. Dem Hotel steht insoweit ein Rücktrittsrecht zu.

Die Anreise an Wochenenden erfolgt freitags oder samstags. Eine Sonntagsanreise bildet eine Ausnahme: Sprechen Sie uns hierzu an.

Sonntage bilden unsere reinigungsservicefreien Tage, außer bei einer Anreise.

 

Das Empfangen von nicht eingecheckten Besuchern auf den Zimmern ist nur in Ausnahmefällen und nur mit vorheriger Zustimmung der Geschäftsleitung gestattet.


Die Küche in Ihrem gebuchten Appartmentzimmer ist der Ort, den Sie zu Ihrer Verpflegung nutzen können und selbst reinigen. Das Hotel kocht und reinigt hier, während Ihres Aufenthaltes, nicht für Sie.

 

Bei Beschädigung oder Verschmutzung von Gebäude oder Inventar ist der entstandene Schaden durch den Verursacher zu ersetzen. Schadenersatzzahlungen sind unverzüglich zu leisten.

Selbiges gilt bei Verlust des Schlüssels.

 

Diebstahl und vorsätzliche Sachbeschädigung werden unverzüglich zur Anzeige gebracht.

 

Das Rauchen ist im gesamten Hotel nicht gestattet.                                                   

Die Sonderreinigung verrauchter Zimmer stellen wir mit 100,00 € in Rechnung.       

Ebenso ist das Entzünden von Kerzen und sonstigem Brennbarem auf den Zimmern untersagt.

 

Rufen Sie im Brandfall die Feuerwehr 112 an und benutzen Sie das beschilderte Treppenhaus. Sollte dies nicht möglich sein, bleiben Sie bitte im Zimmer, schließen Sie die Tür (nicht absperren) und machen Sie sich am geöffneten Fenster bemerkbar.

Jedes unserer Appartments ist zu Ihrer Sicherheit mit Rauchmeldern ausgestattet. Jegliche Manipulation an den Rauchmeldern ist nicht gestattet.

 

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass das Hotel für jegliches Gepäck und Wertgegenstände keine Haftung übernehmen kann.

 

Das Hotel stellt Ihnen eine kostenfreie W-LAN-Internetverbindung zur Verfügung, so daß Sie während Ihres Aufenthaltes Emails senden und empfangen können. Das Passwort erhalten Sie bei der Geschäftsleitung. Ein etwaiger Ausfall der Internetverbindung führt zu keiner Haftung oder Preisminderung.

 

Bei Verstößen gegen einen oder mehrere der Regelungen ist der Gastgeber jederzeit berechtigt, den Beherbergungsvertrag fristlos zu kündigen. Die Pflicht des Gastes zur Bezahlung der gebuchten Übernachtungen bleibt bestehen.

 

Wir empfehlen Ihnen generell eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.


 


 

Das Hotel ist berechtigt, Beherbergungsverträge (auch nach Bezug der/des Zimmer/s) mit sofortiger Wirkung zu kündigen und in Ausübung seines Hausrechtes den Gast oder die Gästegruppe des Hauses zu verweisen, falls der Gast oder die Gästegruppe dem Ruf, der Sicherheit oder dem Ansehens des Hotels schadet, im Verdacht steht Straftaten zu begehen oder andere Gäste, Bewohner, Passanten oder Nachbarn belästigt, wiederholt stört oder gefährdet. Insbesondere wiederholte Zuwiderhandlungen des Gastes/der Gästegruppe gegen Vorschriften aus diesen AGB oder der Hausordnung, sowie die Beschädigung, Beschmutzung oder der Diebstahl von Hoteleigentum berechtigen zur sofortigen Kündigung durch das Hotel. Dies gilt auch, wenn der Gast das Zimmer oder andere Räume des Hotels zu einem anderen als dem vereinbarten Zweck verwendet. In diesen Fällen ist der Gast gegebenenfalls zum Schadensersatz und zur Bezahlung der bereits in Anspruch genommenen Beherbergung, sowie zur Bezahlung noch nicht in Anspruch genommener Beherbergung gemäß der Stornierungsregelungen verpflichtet .

 

 

 

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Quellverweis: eRecht24 Disclaimer

 

 


 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Apparthotel Erlbruch