Freundliche Preise - Freundlicher Service - Frische und Reinlichkeit
Freundliche Preise - Freundlicher Service - Frische und Reinlichkeit

Ein Haus mit Geschichte - lädt ein zum Verweilen

 

Das schöne Sandsteingebäude wurde ca. 1840 gebaut.

Seit Beginn an war unser Haus gesellschaftlicher Treffpunkt.

Es war Schenke, Milchkannensammelstelle, Drogeriemarkt, Gasthaus, Tanzlokal, Eisdiele, Restaurant und Hotel.

 

Das Apparthotel, wie wir es heute kennen, entstand 1994.

Es wird nach den Vorstellungen von Monika Erlbruch erbaut.

Gegründet mit dem sozialen Versprechen: Ein Beherbergungsbetrieb für alle Menschen zu sein.

 

2 persönliche Erfahrungen prägten ihr Handeln und stellten die Weichen: Jeder Mensch solle die Möglichkeit erhalten erkrankte Angehörige zu begleiten ohne dabei „sein letztes Hemd geben zu müssen“ und ein jeder Handwerksbetrieb solle ebenso auswärtige Aufträge annehmen und trotzdem ein weiches Bett bezahlen können.

 

Im Februar 2015 übernahm Daniela Risse die Leitung des Hotels, mit der absoluten Bereitschaft im Herzen, das damalige Versprechen ihrer Mutter einzuhalten und weiter zu führen: Ein gutes Haus, auch für einen kleineren Geldbeutel.

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt.

Auch Sie sind vielleicht bald ein Teil der Geschichte dieses Hauses.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Apparthotel Erlbruch